Event abgeschlossen

Do, 22.02.24  ab 20:00 Uhr

Corpus Delicti

Theater / Musical / Show Schwabenlandhalle

Copyright Foto: Peter von Felbert

 

Deutschland im Jahr 2057. Der gesunde Menschenverstand hat gesiegt. Das Wohlergehen des Kollektivs, seine Gesundheit, steht im Mittelpunkt des gesellschaftlichen Systems „Methode“, das die Demokratie abgelöst hat. Kaum vorzustellen diese alte Welt, in der Menschen rauchten, wegen Autobahnen Wälder abholzten, dreckige Energie produzierten, viel zu viel Kaffee tranken und überhaupt ein zu ungesundes Leben führten. Mia Holl ist eigentlich eine vorbildliche Bürgerin der „Methode“: Gesund, vernünftig und völlig unpolitisch. Doch als ihr freiheitsliebender, anarchistischer Bruder durch einen DNA-Test der Vergewaltigung und des Mordes überführt wird, steht Mias Welt Kopf. Natürlich glaubt sie der Wissenschaft. Aber ihr Bruder ein Mörder? Als Mias Zweifel immer größer werden und sie sich gegen das System wehrt, wird sie zum Spielball eines Schauprozesses, der die Nation in Atem hält ...

„Corpus Delicti“ ist Polit-Thriller, spannendes Justizdrama und düstere Dystopie einer totalitären Gesundheitsdiktatur gleichermaßen. Mit großer intellektueller Schärfe verhandelt die Schriftstellerin und Juristin Juli Zeh darin brandaktuelle gesellschaftliche Fragen: Wie wollen wir in Zukunft zusammenleben und welche Werte sind uns wichtig? Wie viel persönliche Freiheit ist möglich? Wie viel staatliche Regulierung ist nötig?

Das Stück wurde 2007 bei der Ruhrtriennale in Essen sehr erfolgreich uraufgeführt. Zwei Jahre später arbeitete die Autorin es zu einem Roman um, der inzwischen zur beliebten Schullektüre avanciert ist und in Baden-Württemberg derzeit zum Abiturstoff gehört. Große Beachtung fand „Corpus Delicti“ zuletzt wieder im Zuge der Diskussion um die Verhältnismäßigkeit der Corona-Schutzmaßnahmen. An der Württembergischen Landesbühne Esslingen setzt jetzt die junge niederländische Regisseurin Eva Lemaire das Stück neu in Szene.

 

Abonnements für die Theaterspielzeit 2023/24 in der Schwabenlandhalle sind erhältlich beim i-Punkt Fellbach im Rathaus, Marktplatz 2, Telefon 0711 580058, E-Mail i-punkt@fellbach-tourismus.de. Einzelkarten gibt es ab Samstag, 1. Juli 2023, beim i-Punkt Fellbach sowie über easyticket: www.easyticket.de.

Details

Weitere Informationen

  • Location Schwabenlandhalle
  • Veranstalter Kulturamt Felllbach

Events

Ähnliche Events

1. Stuttgarter Buchmesse

  • Zeitpunkt Sa, 09.03.24  ab 10:00 Uhr
  • Genre Messe / Ausstellung
  • Location Schwabenlandhalle
  • Veranstalter Ann-Katrin Zellner Stefan Zeh

Expedition Erde: TERRA - Gesichter der Erde, Michael Martin

  • Zeitpunkt Sa, 09.03.24  ab 19:00 Uhr
  • Genre Vortrag / Seminar
  • Location Schwabenlandhalle
  • Veranstalter Expedition Erde

UDH-Kongress 2024

  • Zeitpunkt Sa, 16.03.24  ab 09:00 Uhr
  • Genre Kongress / Tagung
  • Location Schwabenlandhalle
  • Veranstalter Union Deutscher Heilpraktiker

UDH-Kongress 2024

  • Zeitpunkt So, 17.03.24  ab 09:00 Uhr
  • Genre Kongress / Tagung
  • Location Schwabenlandhalle
  • Veranstalter Union Deutscher Heilpraktiker

Kontaktformular

Step

Veranstaltungsdaten

Persönliche Daten

Ich habe die [Datenschutzerklärung] gelesen und stimme zu.

Adressen

Schwabenlandhalle

Guntram-Palm-Platz 1

70734 Fellbach

Festhalle Schmiden

Hofäckerstraße 2

70736 Fellbach

Alte Kelter

Untertürkheimer Str. 33

70734 Fellbach

Waldschlössle

Auf dem Kappelberg 2

70734 Fellbach

Follow feel

Unsere Share-Funktion bietet Ihnen die Möglichkeit unsere Veranstaltungen, Neuigkeiten und weitere Inhalte mit Ihren Geschäftspartnern, Kollegen oder Freunden auf verschiedenen Social Media Plattformen zu teilen.

Suche