Event abgeschlossen

Do, 11.01.24  ab 20:00 Uhr

Ball im Savoy am 11.01.2024

Konzert Schwabenlandhalle

Revue-Operette von Paul Abraham - Kammeroper Köln und Kölner Symphoniker, Regie und Choreografie: Vanni Viscusi

Copyright Foto: actorsphotography.de

 

Ein ganzes Jahr lang waren sie auf Hochzeitsreise rund um den Globus, nun kehren Madeleine und Aristide de Faublas glücklich verliebt zurück ins heimatliche Nizza. Doch just nach ihrer Ankunft holt den Lebemann Aristide seine amouröse Vergangenheit ein: Er erhält ein Telegramm von der Tangotänzerin Tangolita, einer Verflossenen, die noch am selben Abend seine Anwesenheit beim alljährlichen Ball im Hotel Savoy verlangt. Mithilfe seines Freundes Mustafa Bey, Attaché in der türkischen Botschaft und nach sechs geschiedenen Ehen ausgewiesener Frauenkenner, erfindet Aristide einen Vorwand, um den Ball besuchen zu können und seine Frau zu Hause zurückzulassen. Madeleine durchschaut das Spiel jedoch und beschließt, sich maskiert ebenfalls auf den Ball zu begeben ...

Mit „Ball im Savoy“ gelang dem ungarisch-jüdischen Komponisten Paul Abraham ( 1892–1960) im Jahr 1932 der d ritte große Erfolg in Folge, der ihn zum unbestrittenen Star am Berliner Operettenhimmel machte. Nach „Viktoria und ihr Husar“ (1930) und „Die Blume von Hawaii“ (1931) versammelte er in „Ball im Savoy“ alles, was das Musiktheater seiner Zeit ausmachte: Witz, Ironie, Erotik, Exotik, Nonsens und dazu eine Musik, die vom Walzer über jazzige Tänze bis zu glänzenden Show-Nummern alles aufzubieten hatte.

Die Machtergreifung der Nationalsozialisten im Januar 1933 setzte dem Siegeszug des Stücks ein jähes Ende. Paul Abraham musste Deutschland verlassen, seine Werke wurden verboten, gerieten lange in Vergessenheit und werden erst in den letzten Jahren wiederentdeckt.

In Fellbach bringen die renommierte Kammeroper Köln und ihr Hausorchester, die Kölner Symphoniker, „Ball im Savoy“ zum festlichen Jahresauftakt 2024 in großer Besetzung auf die Bühne. Das Publikum erwartet ein schillernd-opulentes Musikspektakel mit spritzigen Melodien, vergnüglichen Dialogen und beschwingten Tanzeinlagen.

Abonnements für die Theaterspielzeit 2023/24 in der Schwabenlandhalle sind erhältlich beim i-Punkt Fellbach im Rathaus, Marktplatz 2, Telefon 0711 580058, E-Mail i-punkt@fellbach-tourismus.de. Einzelkarten gibt es ab Samstag, 1. Juli 2023, beim i-Punkt Fellbach sowie über easyticket: www.easyticket.de.

Details

Weitere Informationen

  • Location Schwabenlandhalle
  • Veranstalter Kulturamt Fellbach

Events

Ähnliche Events

Franz Kafka - Die Verwandlung

  • Zeitpunkt Mo, 03.06.24  ab 19:30 Uhr
  • Genre Sonstiges
  • Location Schwabenlandhalle
  • Veranstalter Kulturgemeinschaft Fellbach

Simone Sommerland Live

  • Zeitpunkt So, 21.07.24  ab 11:00 Uhr
  • Genre Theater / Musical / Show
  • Location Schwabenlandhalle
  • Veranstalter Mach Liebe Mit Der Nacht UG

Simone Sommerland Live

  • Zeitpunkt So, 21.07.24  ab 16:00 Uhr
  • Genre Theater / Musical / Show
  • Location Schwabenlandhalle
  • Veranstalter Mach Liebe Mit Der Nacht UG

Frühstück bei Tiffany

  • Zeitpunkt Mo, 23.09.24  ab 20:00 Uhr
  • Genre Theater / Musical / Show
  • Location Schwabenlandhalle
  • Veranstalter Stadt Fellbach – Kulturamt

Kontaktformular

Step

Veranstaltungsdaten

Persönliche Daten

Ich habe die [Datenschutzerklärung] gelesen und stimme zu.

Adressen

Schwabenlandhalle

Guntram-Palm-Platz 1

70734 Fellbach

Festhalle Schmiden

Hofäckerstraße 2

70736 Fellbach

Alte Kelter

Untertürkheimer Str. 33

70734 Fellbach

Waldschlössle

Auf dem Kappelberg 2

70734 Fellbach

Follow feel

Unsere Share-Funktion bietet Ihnen die Möglichkeit unsere Veranstaltungen, Neuigkeiten und weitere Inhalte mit Ihren Geschäftspartnern, Kollegen oder Freunden auf verschiedenen Social Media Plattformen zu teilen.

Suche